Direkt zum Inhalt

Mehrfamilienhaus in 10405 Berlin - Prenzlauer Berg

Startseite >> Berlin >> Zwangsversteigerung Berlin
Verkehrswert: 
6.000.000€
Objektart: 
Mehrfamilienhaus
Adresse: 
Kollwitzstraße 2
10405 Berlin
Baujahr: 
1875
Wohnfläche: 
39 m²
Zimmer: 
0
Ortsteil: 
Prenzlauer Berg

Es ist bebaut mit einem Wohn- und Geschäftshaus (BJ 1875, bestehend aus einem denkmalgeschützten 6-geschossigen Vordereckhaus nebst Seitenflügel und Dachgeschoss und einer Teilunterkellerung. Die Wohn-/Nutzfläche beträgt ca. 2.039,21 m²). Diese verteilen sich auf 19 Wohn- und 4 Gewerbeeinheiten, der Vermietungszustand ist  teils ungeklärt. Das Gebäude ist stark sanierungsbedürftig und befindet sich in einem schlechten baulichen Zustand. Die Objektbeschreibung entstammt dem Gutachten vom 22. Oktober 2018, auf welches Bezug genommen wird.
 

Aktenzeichen: 
30 K 44/18
Art: 
Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch: 
Prenzlauer Berg, Blatt 13719N
Termin: 
Mittwoch, Juni 10, 2020 - 10:00
Ort der Zwangsversteigerung: 
Amtsgericht Mitte, Littenstr. 12-17, Saal 0208/0209
Info Gläubiger: 
DKB Deutsche Kreditbank AG, Tel: 030 12030 5514, Az: KC/4638802111

Ähnliche Zwangsversteigerungen in Berlin

Verkehrswert
Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 12527 Berlin - Schmöckwitz1.230.000 €
Zwangsversteigerung Mehrfamilienhaus in 13595 Berlin440.000 €

MyZuschlag.de - Immobilien einfach ersteigern.