Direkt zum Inhalt

Einfamilienhaus in 45309 Essen - Schonnebeck

Startseite >> Nordrhein-Westfalen >> Zwangsversteigerung Essen
Verkehrswert: 
193.000€
Objektart: 
Einfamilienhaus
Adresse: 
Ophoffsfeld 55
45309 Essen
Baujahr: 
1969
Wohnfläche: 
110 m²
Zimmer: 
0
Ortsteil: 
Schonnebeck

Lt. Gutachten ein 1-geschossiges, teilunterkellertes Einfamilienreihenmittelhaus mit Garten, PKW-Doppelgarage und Schuppen. WF: 110 m². Fikt. BJ: 1969. Gdstgröße: 430 m². Da es sich um eine Teilungsversteigerung (Aufhebung der Gemeinschaft) handelt, werden aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Angaben zu den Parteien gemacht. Es wird gebeten, von diesbezüglichen Anfragen abzusehen.Sofern Sicherheitsleistung durch Überweisung erfolgen soll, sollte diese spätestens eine Woche vor dem Versteigerungstermin auf das Konto der Zentrale Zahlstelle Justiz bei der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba), IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16, BIC: WELADEDD, veranlasst werden. Dabei sind als Verwendungszweck neben dem Stichwort "Sicherheit AG Essen" auch der Tag des Versteigerungstermins und das Aktenzeichen anzugeben.

Aktenzeichen: 
180 K 11/19
Art: 
Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch: 
Schonnebeck Blatt 787
Termin: 
Dienstag, April 21, 2020 - 09:00
Ort der Zwangsversteigerung: 
Amtsgericht Essen, Zweigertstraße 52, 45130 Essen, Saal 293

MyZuschlag.de - Immobilien einfach ersteigern.