Direkt zum Inhalt

Grundstück in 45896 Gelsenkirchen - Hassel

Startseite >> Nordrhein-Westfalen >> Zwangsversteigerung Gelsenkirchen
Verkehrswert: 
87.000€
Objektart: 
Grundstück
Adresse: 
Hardenbergstr. 9a
45896 Gelsenkirchen
Baujahr: 
1973
Wohnfläche: 
79 m²
Zimmer: 
2
Ortsteil: 
Hassel

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Grundstück bebaut mit einem Einfamilienhaus als Reihenmittelhaus in der Hardenbergstr. 9a, 45896 Gelsenkirchen-Hassel - zweiseitig angebautes Gebäude, teilunterkellert, II-geschossig (II-Geschoss ist das Dachgeschoss) mit ausgebautem Spitzboden und umgebautem I-geschossigen Anbau (als WC/Bad umgebaut). Ursprungsjahr um 1910, fiktives Bewertungsbaujahr 1973, ca. 79 qm Wohnfläche. Es wurden Umbaumaßnahmen vorgenommen, die nicht genehmigt wurden und deren Zulässigkeit einer Klärung durch das Bauordnungsamt bedarf - evtl. könnten Kosten für teilw. Umbaumaßnahmen anfallen. Aufteilung = EG: Eingangsbereich, Wohnraum, Küche Bad; DG: Flur, 2 Räume, Duschbad; Spitzboden: ausgebaut - ungenehmigt. Für die angrenzende Straße können Straßenbaubeiträge aufgrund von Verbesserungsmaßnahmen gemäß § 8 KAG NRW jederzeit anfallen. Für Altmerkmale und vorhandene Schäden wurde ein Abschlag in Höhe von 27.500,00 Euro vorgenommen. Die Einsichtnahme in das komplette Gutachten wird angeraten.

Aktenzeichen: 
5 K 30/19
Art: 
Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch: 
Buer Blatt 29932
Termin: 
Freitag, Juni 26, 2020 - 09:30
Ort der Zwangsversteigerung: 
Amtsgericht Gelsenkirchen, Bochumer Straße 79, 45886 Gelsenkirchen, Bauteil A, 2. Obergeschoss, Saal 202

Ähnliche Zwangsversteigerungen in Gelsenkirchen

Verkehrswert
Zwangsversteigerung Grundstück in 45883 Gelsenkirchen - Feldmark262.000 €

MyZuschlag.de - Immobilien einfach ersteigern.